Ecovadis

In den letzten Jahren ist das Bewusstsein für die negativen Auswirkungen, die die Menschheit auf den Planeten hat, weltweit gestiegen, wobei Kunststoffabfälle und deren Verwendung einen besonderen Schwerpunkt bilden. Es wurde deutlich, dass wir als Hersteller von polymerbasierten Substraten die Verantwortung für unsere ökologischen und sozialen Auswirkungen übernehmen und Maßnahmen ergreifen müssen, um diese Auswirkungen zu verringern, uns stärker auf die ganzheitliche Nachhaltigkeit des Unternehmens zu konzentrieren und unsere Aktivitäten transparent nach außen zu kommunizieren.

Im Einklang mit der Verpflichtung, die wir in unserer CSR-Unternehmenspolitik eingegangen sind, haben wir eine unabhängige Überprüfung unserer CSR-Systeme in jeder unserer Geschäftseinheiten innerhalb der Gruppe vorgenommen, und die Ergebnisse sind hier verfügbar. Jährlich wird eine externe Überprüfung durchgeführt und die Ergebnisse werden auf der Website veröffentlicht.

Die Überprüfung unserer CSR-Leistung durch eine dritte Partei wird von Ecovadis durchgeführt. EcoVadis bietet einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitsbewertungsdienst an, der Stärken und Schwächen aufzeigt und es uns ermöglicht, uns direkt mit unseren Mitbewerbern zu vergleichen.

Das EcoVadis Rating deckt ein weites Feld an nicht-finanziellen Managementsystemen ab, u.a. für Umweltaspekte, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung. Weitere Einzelheiten dazu finden Sie auf der Ecovadis-Website ecovadis.com
Der nachstehende kurze Zeitplan zeigt, wie weit wir in den letzten zwei Jahren gekommen sind und wohin wir uns im Jahr 2023 bewegen werden.

Februar 2020 – MDV wird von Ecovadis bewertet und erhält die Silbermedaille, womit das Unternehmen im 90. Perzentil der Papierhersteller und im 86. Perzentil aller bewerteten Unternehmen liegt.

Februar 2021 – Als Reaktion auf Kundenwünsche und Marktanforderungen schließt Arjobex die Entwicklung von r-Polyart ab, das 30 % Post-Consumer-Rezyklat enthält, nach vielen Monaten der Erprobung und Bewertung vieler Lieferanten von Rezyklat. Es war eine große Herausforderung, ein PCR Material mit der richtigen Qualität zu finden, aber wir haben es geschafft.

Juni 2021 – Unsere erste kollektive Ecovadis-Bewertung für die damalige Arjobex-Unternehmensgruppe, die die britischen, französischen und amerikanischen Betriebe zusammenfasst, wird durchgeführt. Die Ergebnisse der CSR-Leistungen brachten die Arjobex-Unternehmen gemeinsam in das 52. Perzentil der Unternehmen und brachten der Gruppe eine gemeinsame Bronzemedaille ein.

Oktober 2021 – Die Polyart Group ernennt ihren ersten CSR-Manager für die Gruppe, was die Erkenntnis verdeutlicht, dass die Themen CSR und Nachhaltigkeit für unsere Geschäftstätigkeiten wichtig sind und eine eigene Ressource erfordern.

Januar 2022 – Die CSR-Politik der Polyart Group wird auf der Website veröffentlicht. Darin wird unsere Verpflichtung zu Respekt, Reduzierung und Wiederverwertung bekräftigt und vom CEO und allen Unternehmensleitern unterzeichnet.

Februar 2022 – MDV hält sein Ergebnis und die Silbermedaille in der zweiten Ecovadis-Bewertung bei.

Mai 2022 – Beginn der Tests in den USA mit der Association of Plastic Recyclers (APR) nach deren HDPE CG01 Protokoll. Prüfung der Recyclingfähigkeit von beschichtetem und unbeschichtetem Polyart, hergestellt von Arjobex America.

August 2022 – Abschluss der APR-Tests mit sehr positiven Ergebnissen sowohl für beschichtetes als auch für unbeschichtetes Polyart. Der Testbericht kann hier eingesehen werden Link zum Testbericht.

Oktober 2022 – Festlegung eines Ziels zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks um 20 % pro Tonne der in Europa hergestellten Polyart-Produkte, wobei das Jahr 2021 als Basisjahr gilt. Über die Fortschritte wird jährlich berichtet.

November 2022 – Erhalt der Bestätigung von APR für beschichtetes und unbeschichtetes Polyart, das Sie hier finden.

Damit wird bestätigt, dass Polyart vollständig recycelbare Etikettierlösungen anbieten kann, und mit unserem unbeschichteten Angebot für IML-Anwendungen können wir eine echte Mono-Komponenten-Lösung für HDPE-Behälter und -Flaschen anbieten.

Im Jahr 2022 beschlossen wir, alle Einrichtungen der Gruppe separat zu bewerten, um eine Gap-Analyse durchzuführen und Best-Practices innerhalb der Gruppe zu etablieren, um schließlich alle Standorte auf das gleiche Niveau zu bringen.
Arjobex Polyart Limited wurde mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.
TechFolien in Liverpool, Charlotte in den USA und Rives in Frankreich erhielten die Silbermedaille.
Reisewitz in Deutschland wurde mit einer Bronzemedaille ausgezeichnet.

Hier finden Sie alle Ergebnisse, Zertifikate und Scorecards für die einzelnen Produktionsstandorte. Link zu

Collectively as a group we have come a long way in the past 18 months and the Polyart group will be continuing to become more sustainable and support our customers in helping to achieve their sustainability goals and objectives in 2023 and beyond.

Zeitplan 2023

Januar/Februar – Veröffentlichung unserer Unterstützung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen und wie wir diese Ziele unterstützen.
Februar/März – MDV Einreichung bei Ecovadis fällig. Ziel ist Gold.
März/April – Veröffentlichung der Ziele zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks jeder Geschäftseinheit.
April/Mai – 1. Ecovadis-Bewertung der gesamten Polyart Gruppe. Ziel ist Gold.
Juli-August – Erhalt der Ergebnisse der Recyclass-Tests zur Wiederverwertbarkeit der in Europa hergestellten Polyart-Qualitäten.
November – 2. Ecovadis-Bewertung für die Produktionsstätten Arjobex Polyart Ltd, Tech Folien, Arjobex America, Arjobex Rives & Reisewitz. Ziel ist Gold.